Reverse Proxy möglich?

In diesem Forum werden alle Themen rund um Technik und Installation besprochen
adwerba
Beiträge: 12
Registriert: Do. 2. Apr 2015, 16:02
Vorname: Johannes
Nachname: Jarolim

Reverse Proxy möglich?

Beitragvon adwerba » Mo. 20. Jan 2020, 10:26

Hallo!

Eine Frage: Ist aus Ihrer Sicht der Betrieb einer PROAD Installation hinter einem Reverse Proxy wie nginx oder traefik möglich?

Vielen Dank im Voraus für eine kurze Einschätzung,

MfG aus Salzburg!

- J.P.Jarolim, Adwerba

Peter Hesse
Beiträge: 96
Registriert: Fr. 23. Nov 2012, 16:28
Vorname: Peter
Nachname: Hesse

Re: Reverse Proxy möglich?

Beitragvon Peter Hesse » Mo. 27. Jan 2020, 17:01

Hallo!

Aktuell haben wir mit der PROAD Installation keine Möglichkeit einen Reverse Proxy zu unterstützen.

Sollte sich an diesem Zustand etwas ändern werden wir es hier veröffentlichen.
Herzliche Grüße

Peter Hesse
System Administration Manager
Customer Advisor

XING | LinkedIn | Facebook | Google+ | YouTube

adwerba
Beiträge: 12
Registriert: Do. 2. Apr 2015, 16:02
Vorname: Johannes
Nachname: Jarolim

Re: Reverse Proxy möglich?

Beitragvon adwerba » Do. 30. Jan 2020, 17:24

Hallo Herr Hesse -

Danke für die schnelle Antwort: Grundsätzlich wäre das eine super Ergänzung.
Damit könnte sich der Reverse Proxy um das SSL Zertifikat kümmern.
Und man hätte eine zusätzliche Sicherheitsschicht.

MfG aus Salzburg,

- Johannes Jarolim